Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

1
(15 Einträge total)

#15   Patricia und K.-PeterE-Mail28.10.2018 - 10:51
Hallo Rheinraben,

nachdem wir keine Antwort auf unsere letzten e mails bekommen haben, versuchen wir es hier. Wir machen uns Sorgen, dass etwas passiert ist. Könntet Ihr Euch bitte bei uns melden???!!!!

#14   Patricia und K.-Peter vom Igelsbach (Hirschhorn)E-Mail16.07.2018 - 20:03
Hallo Rhein Raben!
Über das Internet sind wir auf Euch gestoßen. Wir (meine Frau und ich) sind sehr angetan von Eurer Gruppe und Euren Aktivitäten. Da wir nicht all zu Weit entfernt wohnen würden wir uns gerne einmal bei Euch vorstellen.
Da wir allerdings Beide körperlich sehr eingeschränkt sind ist es uns nicht mehr vergönnt mit dem Zelt an Lagern teilzunehmen, wir müssten/könnten aber mit dem Wohnwagen anreisen. Vielleicht könnten wir ja mal ein Treffen in planen damit wir uns persönlich kennenlernen können.
Es wäre schön von Euch zu hören da wir in diesem Hobby Anschluss suchen.

Liebe Grüße Karl-Peter

#13   Maik PetersonE-Mail28.03.2018 - 11:14
Hallo
und seid gegrüßt von den Berserkern Odins,

eine schöne und informative Seite habt ihr hier!

......... ihr kommt aus unserer Gegend und ward sicherlich auch beim mittelalterlichen Jahrmarkt in Mannheim dabei.

Das Wetter war ja diesmal wieder höchst außergewöhnlich, aber unser Lager war auf alles vorbereitet!

.........doch seht einfach selbst mal nach:

http://sagenhaftesonderburg.beepworld .de/index.htm

bis demnächst mal,
ich sehe ihr seid auch oft in Freisen dabei?!

Gruß
Maik Peterson
Kommentar:
Vielen Dank,
Ja Mannheim war sehr außergewöhnlich,
Aber man macht immer das beste daraus.
Und ja wir sind in Freisrn mit unserem Lager.

Gruß Salix und die Sippe der Raben.

#12   ohymytE-MailHomepage12.05.2017 - 16:12
http://montazkamer.blogi.pl

#11   BettinaE-Mail01.04.2016 - 20:10
Endlich mal eine Lager, Truppe die auch eine Seherin und Kräuter Frau dabei hat....Hoffe ich seh euch mal ...
Schöne Truppe
Gruss Bettina
Kommentar:
Wir finden das jede ernsthafte Gruppe solche die für das Heil zuständig sind haben sollte.

#10   SimonE-Mail17.07.2015 - 12:39
Hallo ihr schwarzen Gesellen.
Wir haben euer Lager in Oftersheim gesehen,
Echt toll.
Viel Spaß auf eurem weiteren Weg,
Und immer weiter so.

#9   Tatjana DenyscuE-Mail27.03.2015 - 10:47
Ich glaube mir sind Raben von einem Dorf im Donnersbergkreis bis nach Kaiserslautern gefolgt. Ich saß abends allein an einer Mittelalterlichen Kirche der Mond schien und 100 Raben flogen auf das Dach der Kirche. Wunderschöner Anblick. Eine weiße Taube treibt sich auch in der Stadt herum. (Tatsache)
Ich wünsche euch schöne Feste dieses Jahr.

#8   Torsten LehmannE-MailHomepage22.12.2014 - 10:04
Hallo meine schwarz gefiederten Freunde, wir wünschen euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Die Ispringer

#7   SandraE-MailHomepage12.10.2013 - 00:34
Hallo Ihr Lieben,
wir freuen uns auf das nächste treffen mit euch. Hoffentlich geschieht das bald.
Spätestens sehen wir uns in Mannheim wieder bis dahin ist auch mein Fuss wieder zusammen geheilt.

Grüßle
Die Ispringer

#6   Torsten LehmannE-MailHomepage20.07.2013 - 05:19
Guten Morgen, es war mal wieder ein richtig geiles Wochenende in Schwetzingen. Es hat soooo Spaß gemacht mit euch zu Lagern. Ich hoffe wir sehen uns bald wieder.
Gruß
Die Ispringer

#5   Torsten LehmannE-MailHomepage24.05.2013 - 00:37
Hi,Vielen Dank für die Sonne in Alsbach!!!!!

#4   Torsten LehmannE-MailHomepage23.12.2012 - 23:51
Hallo wir wünschen euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr und wir freuen uns schon darauf euch wiederzusehen.
Gruß
die Ispringer Manu, Sandra und Torsten

#3   FolcwineE-MailHomepage22.12.2012 - 16:38
Das Weltenvolk wünscht euch ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr!

#2   Mathias WiederkehrE-Mail28.11.2012 - 20:04
grüss euch...
auch ich verehre den raben, wie es dazu kam ist mir nicht richtig bewusst. ich hab kein hintergrund wissen über die alte religion,oder irgend welche spirituellen kontakte. in dem dorf in dem ich wohne ist fasnacht eine alte tradition und wir sind dann die gwagen(Raben), oder sind meine vielen grenz erfahrungen daran schuld das der Rabe einen so hohen stellenwert bei mir hat, das ich meiner tochter den weissen raben als totem gegeben hab. ich weiss es nicht, noch nicht.
macht wieter so was ich gesehen hab auf eurer seite, hat mir gut getan
Lg widy

#1   Salix zu MannenheimE-MailHomepage11.07.2012 - 17:19
Sorry,
aber aus technischen Gründen wurden leider
alle Einträge gelöscht.

Der Fehler wurde bereits behoben,
so das dieses künftig nicht mehr passiert.

1
(15 Einträge total)


Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!